Home > Journal Artikel: Weihnachtsspiele - Lustige Weihnachtsparty für ihre Kinder

Weihnachtsspiele - Lustige Weihnachtsparty für ihre Kinder

07. Dezember 2014 - maski

Weihnachten Spiele

Wir haben diese Spielliste erstellt und zweimal überprüft! Entstanden sind unsere Lieblings-Weihnachtsparty-Spiele für all die "guten", kleinen Jungs und Mädchen, die in diesem Jahr zu Ihnen nach Hause kommen, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Beschäftigen Sie sie mit kreativen Gesellschaftsspielen, die viel Spaß und Unterhaltung bieten. Im Geist der Feiertage, vergeben Sie den Gewinnern Preise und allen Beteiligten kleine Geschenke.

Festtag ABC

Verteilen Sie unter den Kindern ein Blatt Papier, auf dem schon Buchstaben von A bis Z vertikal, jeweils ein Buchstabe in einer Zeile, geschrieben sind. Die Kinder sollten sich dann mit den Weihnachts-Worten befassen, in dem Sie versuchen jedem Buchstaben ein Wort zuzuweisen das irgendwie mit Weihnachten zu tun hat. Vielleicht sollten Sie die Kinder in Teams aufteilen, wenn es zu schwierig ist für den Einzelnen. Das erste Team, das Ihre Liste vervollständigt, gewinnt einen Preis. Sie werden sehen, dass einige Wörter neu erfunden werden, aber das macht den Spaß noch größer.

Rätselhafte Socken

Füllen Sie einen Strumpf oder einen Socken mit "geheimnisvollen Gegenständen" aus. Danach legen Sie die gefüllten Socken in eine Kreis hin. Lassen Sie jetzt jedem Kind einen Socken auswählen und lassen Sie raten was drin ist. Dabei darf das Kind den Socken schütteln, riechen, oder einfach mit der Hand die Form des Gegenstandes erfühlen. Wir empfehlen einfache Gastgeschenke darin zu verstecken, die das Kind, wenn es richtig erraten hat, behalten kann: Buntstifte, kleine Plüschtiere, kleine Spielzeugauto, Bälle und Buchsen usw.

Der lustige Irrgarten-Feiertag

Eine großartige Möglichkeit, um Ihre Kinder zu beschäftigen ist das Irrgarten-Spiel. Dafür brauchen Sie einen Wollknäuel oder einen langen Faden pro ein Kind, das im diesem Spiel teilnehmen soll. Binden Sie am Ende jedes einzelnen Fades einen kleinen Gewinnpreis. Verstecken Sie diesen irgendwo im Raum. Danach rollen Sie den Faden auf, sodass dieser hinter den Möbel, zwischen den Tischbeinen, auf der Treppe usw. führt. Dann binden Sie an das andere Ende des Fadens z.B einen Bleistift fest. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jeden Wollknäuel einzeln, und machen sie es noch spannender, indem man Sie einzelne Faden durchkreuzen lassen. Die Kinder sollten dann den Faden um den Bleistift wickeln und so zu den Preisen kommen, die sich am anderen Ende des Fadens befinden.

Weihnachtsfigur - wer bis du?

Besorgen Sie Weihnachtsmann-Hüte für alle Kinder in diesem Spiel. Dann schreiben Sie zu jedem Hut ein Kärtchen mit dem Namen einer "Weihnacht Figur". Befestigen Sie die Kärtchen jeweils eine an jedem Hut. Lassen Sie dann die Kinder den Raum betreten, setzen Sie jedem einzelnen Kind ein Hut auf, aber so, dass es nicht sehen darf was auf seinem Hut steht. Dan lassen Sie die Kinder miteinander reden und Fragen stellen, um ihre Identität zu erraten. Das erstes Kind, das seine "Weihnacht-Figur" erraten hat, hat das Spiel gewonnen.

Weihnachts-Mode

Für diesen Spiel brauchen Sie mehrere farbige Papierrollen in rot, weiß und schwarz, Watte und etwas Klebeband. Teilen Sie die Kinder in kleine Teams von 3 oder 4 Personen. Jedes Team wählt von seiner Gruppe ein Kind und versucht es zum Weihnachtsmann zu gestalten. Dazu werden die vorbereiteten Utensilien verwendet. Dafür dürfen keine Werkzeuge, wie Scheren, benutzt werden. Am Schluss präsentieren alle Teams Ihre Kreationen auf dem "roten Teppich" entlang des Raumes und die Kreation, die am besten ausseht, hat gewonnen.

Online-Spiele für Kinder