Enigma - Würfelspiel

Ein ganz neues und einmaliges Spiel: Enigma ist eine Wand von Würfeln, die ständig, zufällig und einzeln nacheinander ihre Würfel drehen lässt. Das erschwert dem Spieler sein Ziel zu erreichen, nämlich die Würfel zu finden, die genau die gleiche Augenzahl haben wie die gerade auf das Spielbrett geworfenen Vorgabe-Würfel. Bei diesem Spiel wird Konzentration groß geschrieben. Überzeugen Sie sich selbst!

So geht‘s:

Das Ziel ist es im begrenzten Zeitraum mindestens 100 Punkte zu erreichen.
Es wird ein Raum dargestellt, wo eine Wand von 30 Würfeln in der Luft schwebt. Unterhalb der Wand befindet sich ein grünes Spielbrett, auf dem zwei geworfene Würfel die gesuchten Zahlen vorgeben.

Sobald der Wurf zu Ende ist, fängt die Enigma ihre Würfel schnell, zufällig und nacheinander zu drehen. Der Spieler sucht diejenigen Würfel, die die gleiche Augenzahl haben wie die auf das Spielbrett geworfenen Würfel.

Werden beide Würfel auf der Wand richtig angeklickt, bekommt man die Summe der Augen beider geworfenen Würfel.
Ist man zu langsam oder falsche Würfel ist ausgewählt, wird die Summe der Augen beider geworfenen Würfel von den schon erreichten Punkten abgezogen.

Beispiel: Die zwei geworfenen Würfel zeigen die Augenzahl 5 und die Augenzahl 2. Man sucht in der Enigma-Wand die Würfel, die den Augenzahlen der geworfenen Würfel entsprechen. Man findet dann erst ein Würfel mit der Augenzahl 5 und klick ihn an. Der angeklickte Würfel wird mit einem Rahmen markiert. Man sucht schnell einen anderen Würfel mit der Augenzahl 2. Ist der gefunden, muss er schnell, bevor einer von den beiden Würfeln sich umgedreht hat, angeklickt werden.
Der Spieler darf den ersten vermerkten Würfel durch einmaliges Klicken abwählen.

Die Punkte werden folgendermaßen gezählt

  • Das Spiel beginnt mit eine Pulle von 2500 Punkten, die im Laufe der Zeit schrumpfen. Je schneller wird das Ziel erreicht desto mehr Punkte werden gut geschrieben. Die 100 Punkten werden nicht dazu addiert!

Man hat die Möglichkeit ausgespielte Punkte in eine "Highscore" Tabelle einzutragen. Jeder Spieler kann immer den gleichen Namen verwenden, es werden nämlich nur die Punkte eingetragen, die höher sind als die, die schon unter dem gleichen Namen in der Tabelle vorhanden sind.

Enigma spielen »