Patience 91 - Solitär Kartenspiel

Patience ist ein Typ Kartenspiel, der aus Frankreich kommend ganz Europa erobert hat. Es handelt sich meistens um Spiele für eine Person, es gibt aber auch Varianten für mehrere Personen. Man legt eine Patience aus und übt sich in Geduld, man stärkt das eigene Kombinationsvermögen und es fördert die Konzentration. Das sind alles Werte, die das Patience überall sehr populär und beliebt gemacht haben. Es gibt bereits unzählige Spielarten davon, auch solche, die über die erwähnten Eigenschaften hinausgehen, wie z.B. unser kostenloses online Spiel, das ohne Zweifel in die Rubrik Gedächtnistraining passt. Es handelt sich bei diesem Spiel nicht um eine klassische Kartenauslegung. Hier geht es eher um eine schnelle Auffassungsgabe. Also handelt es sich um eine sehr spannende Modifizierung des Kartenspiels, das den Spieler manchmal verwirren kann, jedoch kurzweilig und fesselnd ist. Eine weitere und vielleicht die bekannteste Bezeichnung für Patience ist Solitaire. Der Name stammt aus den Vereinigten Staaten und ist nach Europa zugewandert. Für die meisten stellt es den Begriff eines Kartenspiels dar, das man auf dem Computern spielen kann. Wir freuen uns, mit "Patience 91" unsere Kartenspiele- Sammlung zu Ihrer Freude noch abwechslungsreicher gestalten zu können.

So geht‘s:

Die Spielregeln sind einfach. Für das Spiel wird das übliche Kartenspiel mit 52 Karten verwendet. Zu Beginn des Spiels werden alle Karten vermischt und auf 13 kleine Stapel verteilt. Auf jedem solcher Stapel liegen also vier Karten. Alle sind aufgedeckt, aber man kann nur den Wert der obersten Karte erkennen. Sobald alle Karten verteilt sind, startet die Spielzeit.

Im oberen Bereich befindet sich das Infopanel. Dort finden Sie alle Angaben, die man für den Verlauf des Spiels benötigt. Dazu gehören die Spielzeit, die Summe aller obersten Stapelkarten, sodass der Spieler sofort über seinen gerade durchgeführten Zug informiert ist. Und die dritte Info zeigt wie viele Kartenzüge bereits gemacht worden sind. Das Spiel kann jetzt beginnen.

Das Ziel des Spiels ist es, mit allen sichtbaren Karten die Punktesumme von 91 zu erreichen. Dazu darf man von allen Stapeln die oberste Karte verschieben, indem man eine davon mit dem Mauszeiger anklickt (oder beim Touchscreen mit dem Finger berühren) und mit gedrückter Taste auf einen beliebigen anderen Stapel zieht. Sobald man die Karte loslässt wird die aktuelle Summe aller Karten oberhalb des Spielplans angezeigt. Man wiederholt dies so lang bis die gesuchte Summe von 91 erreicht wird.

Es ist verboten einen der 13 Stapel komplett abzubauen, deswegen ist die letzte Karte eines Stapels nicht anklickbar.

Der Wert der einzelnen Karten ist folgender: König =13, Dame =12, Bube =11, Ass =1, alle anderen Karten behalten ihren angezeigten Wert.

Achtung! Es dürfen im Laufe des Spiels nie drei Könige oder drei Asse gleichzeitig im Vordergrund erscheinen. Wenn es dazu kommt, dann haben Sie das Spiel verloren.

Punkte:

Das Spiel ist zeitlich begrenzt. Erreicht man das Ziel vor dem Zeitablauf, wird die restliche Zeit als Punkte gutgeschrieben.

Das Spiel ist zu Ende, wenn entweder die Spielzeit abgelaufen ist, auf dem Spielplan drei Könige oder drei Asse gleichzeitig vorkommen oder dann, wenn es dem Spieler gelingt sein Ziel zu erreichen, also die Karten so verlegt, dass alle obersten Karten die Summe von 91 Punkten bilden. Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit Patience 91.

Patience91 online spielen »