Home > Journal Artikel: Casino und Spieler: So wird am Slot gespielt

So wird am Slot gespielt

21 Oktober 2016 - Zsolt Antal

Wer an einem Spielautomaten gern einmal sein Glück versuchen und spielen möchte, braucht keiner Vorkenntnisse oder besondere Eigenschaften. Für ein Spielchen am Slot muss man heutzutage noch nicht einmal mehr das Haus verlassen. Denn mit dem Computer, Handy, Tablet oder Laptop und einer stabilen Internetverbindung kann ein Spiel am Slot zu jeder Zeit begonnen werden - und das sogar in den allermeisten Online Casinos kostenlos.

Das Angebot ist riesengroß mit klassischen Spielautomaten und drei Walzen, mit Slots nach Themen beispielsweise einer Rockband (Guns N`Roses) oder mit über 200 Gewinnlinien oder mit Themen aus der Antike (Book of Ra). Wer auf der Suche nach ganz bestimmten Slots eines Softwareherstellers ist - wie beispielsweise Novoline - findet hier eine Übersicht aller Novoline Online Casinos und kann detaillierte Informationen über das Casino abrufen.

Und so funktioniert der Slot

Über Zahlen, Symbole und Gewinne – also über das Ergebnis der Walzendrehungen an einem Slot entscheidet der Algorithmus des RBG (Random Number Generator). Diesem Zufallsgenerator ist schon bereits beim Start des Slots eine Zahl nach dem Zufallsprinzip zugeordnet sowie auch die Position beim Stopp. Es mag den Anschein haben, dass mittlere und kleinere Gewinne öfter und größere Gewinne seltener erscheinen. Das ist aber nicht so. Schon beim ersten Walzendreh beim Start ist schon entschieden, was passiert. Spannend wird es mit dem Blinken der Symbole und beim Warten auf die Gewinnchance. Jeder Spieler an einem Slot hat die gleichen Chancen Geld zu gewinnen und auch die gleichen Chancen Geld zu verlieren.

Für einen bedarf es zwar keiner Vorkenntnisse, aber mit der Zeit bekommt jeder ein Fingerspitzengefühl, welche Slots eine beste Auszahlungsquote haben. Auf keinen Fall darf man annehmen, dass der Slot nach einer gewissen Zeit einen Gewinn ausschütten muss, nur weil man zu häufig an ihm verloren hat. Denn jede einzelne Drehung der Walzen unterliegt die gleiche Wahrscheinlichkeit, bei der man entweder gewinnen oder verlieren kann.

Um zu gewinnen müssen bestimmte Symbole (welche das sind steht in der Auszahlungstabelle, auch Paytable genannt) in einer bestimmten Reihenfolge auf den Walzen und den Gewinnlinien erscheinen. Erscheinen zwei, drei oder mehr gleiche oder identische Symbole, gibt es einen Gewinn. Zusätzlich fungieren bestimmte Gewinnsymbole als Scatter oder Joker. Diese können in ihrer Eigenschaft Symbole auf den Linien zugunsten eines Gewinns ergänzen oder ersetzen. Besonders interessant für alle Slotfans sind die progressiven Jackpot-Slots, die bei jedem Einsatz und bei jedem Spiel immer höher ansteigen bis sie von einem Spieler geknackt werden.

Kartespiel

Das könnte Sie auch interessieren