Home > Journal > Artikel: Online-Spiele mit Echtgeld?

Online-Spiele mit Echtgeld?

21 April 2021 - René Quacken

Online-Spiele zu spielen ist ein wirklich toller Zeitvertreib. Man muss nicht erst Unmengen an Daten herunterladen oder auf einem Datenträger kaufen, sondern kann direkt im Browser spielen. Mit zu diesen kurzweiligen Spielen zählen ganz sicher Online-Slots und Spielautomaten. Doch kann man diese auch online um Echtgeld spielen? Und wenn ja, worauf sollte man achten?

Casinospiele

Große Auswahl an Online-Spielen

Die Auswahl an Online-Spielen ist riesig und besonders bei den Slots gibt es gefühlt unendlich viele Spiele. Dazu zählen zum Beispiel Gonzo's Quest, Bonanaza, Starburst, White Rabbit, Fat Rabit und nicht zu vergessen das Book of Dead. Bei Letzterem handelt es sich um einen echten Klassiker, bei dem es sich über viele Jahre um eines der Top-Spiele handelte. Nun wurden Design und Gameplay überarbeitet und es spielt sich noch besser. Noch mehr Spaß machen diese Spiele natürlich, wenn man mit Echtgeld spielt.

Anbieter für Echtgeldspiele

Online-Spiele mit Echtgeld lassen sich bei diversen Anbietern spielen. Ein großer Anbieter, der mehr als empfehlenswert ist, ist Novibet. Dieser Anbieter ist Experte für Online Spiele und natürlich Sport- und Live-Wetten. Dabei ist der Anbieter Novibet als absolut seriös einzustufen, denn er verfügt unter anderem über eine Spiellizenz im europäischen Malta. Wäre der Anbieter nicht seriös, würde dieser auch keine Lizenz erhalten. Zudem stehen viele unterschiedliche Einzahlungsmethoden zur Auswahl. Unterm Strich ein gutes Beispiel für einen sehr vertrauenswürdigen Anbieter, der außerdem außergewöhnlich viele Online-Spiele anbietet.

Seriöse Anbieter erkennen

Wer um Echtgeld spielen möchte, sollte dies, wie bereits erwähnt, nur bei seriösen Anbietern tun. Woran erkennt man einen seriösen Anbieter? Das erste Anzeichen dafür ist eine gültige Glücksspiellizenz. Diese kann zum Beispiel für das europäische Malta oder Gibraltar gelten. Bevor eine Lizenz erteilt wird, erfolgt eine eingehende Prüfung des Anbieters. Ein weiteres Merkmal für einen seriösen Anbieter das eCOGRA-Siegel. eCOGRA steht für "eCommerce and Online Gaming Regulation and Assuarance". Es handelt sich um eine unabhängige Organisation, die Anbieter auf die eigenen Standards hin überprüft. Dazu zählen der Schutz der Spieler genauso wie die generellen Geschäftspraktiken. Sollten einmal Probleme mit einem Anbieter auftauchen, dann hilft die eCOGRA als Schlichtungsstelle.

Auswahl an Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Wer Online-Spiele mit Echtgeld spielen möchte, der sollte sich vor der Anmeldung vergewissern, welche Ein- und Auszahlungsmethoden zur Auswahl stehen. Ein echter Klassiker ist die Ein- und Auszahlung per Kreditkarte oder einem bekannten Zahlungsdienstleister wie Neteller oder PayPal. Auf direkte Zahlungen per Direktüberweisung sollte man lieber verzichten, da diese Zahlungsmethoden bei Problemen keiner Möglichkeit für das Zurückerlangen des Geldes ermöglichen.

Datenschutz und Datensicherheit

Wer um Echtgeld spielen möchte, der muss bereits vor der ersten Einzahlung diverse persönliche Daten angeben. Dazu zählen zum Beispiel der vollständige Name, Geburtsdatum, Bankverbindung und die Telefonnummer. Bei der Eingabe sollte man auf Echtheit der Daten achten, da diese spätestens im Falle einer Auszahlung überprüft werden. Stimmen die Daten später nicht überein, verweigern viele Anbieter die Auszahlung. In diesem Zusammenhang ist zudem
§ 34 des Bundesdatenschutzgesetzes anzumerken. Gemäß diesem darf jeder Spieler vom Anbieter Auskunft erlangen, welche Daten gespeichert wurden und wofür sie verwendet werden.

Fazit

Online-Spiele können auch mit Echtgeld gespielt werden. Wer auf der Suche nach dem besonderen Nervenkitzel ist, der sollte das unbedingt ausprobieren. Spielt man bei einem seriösen Anbieter, dann hat man nichts zu befürchten und erhält im Gewinnfall natürlich das Geld.

-------------------------------------------------------------------------------------

Kostenlose online Spiele