Mars Mission - Mars Mission - Geschick- und Aufmerksamkeitsspiell

Seit Jahrtausenden träumt die Menschheit davon eine Reise durch das Universum zu machen. Dabei ist das Ziel, andere Planeten zu entdecken, zu besuchen und eventuell zu besetzen. Dieser Traum beflügelt die Fantasie. Auch die Game Industrie verfolgt diesen Traum und das von Anfang an. Die etwas älteren Spielefans unter uns können sicherlich Geschichten über mit Computerspielen verbrachte Tage und Nächte, wie Invaders oder Tastenhauer, erzählen. Aus heutiger Sicht "primitive" Spiele, die damals mindestens so populär waren wie heute "Age of Empire" oder "World of Warcraft". Mars Mission gehörte zu den ersten Versuchen das Universum zu erkunden. Mars als unser direkter Nachbar ist nach dem Mond der zweite Planet, der wahrscheinlich schon bald von uns (der Menschheit) einen Besuch bekommt. Bis es aber soweit ist, lassen Sie mit dem Mars Mission Spiel Ihrer Fantasie freien Lauf.

So geht‘s:

Sie führen ein Space Shuttle ähnliches Raumschiff Richtung Mars. Als Sie endlich das Ziel erreicht und den geeigneten Landeplatz gefunden haben stellt sich heraus, dass dieser mit seltsamen Bauwerken gefüllt ist. Die Landung muss aber durchgeführt werden. Das Raumschiff verliert an Höhe und bewegt sich in einem Gleitflug nur von links nach rechts und umgekehrt. Gut dass man unbegrenzt Munition am Bord hat.

Das Ziel Ihrer Mission ist es, um mit dem Raumschiff sicher zu landen, alle stehende Bauwerke zu zerstören. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden gibt es nur eine Möglichkeit, nämlich Geschosse abzuwerfen. Dazu verwendet man entweder die Space Taste auf der Tastatur oder man klickt mit der Maus oder bei Touchscreen mit dem Finger eine beliebige Stelle auf dem Spielplan an. Die Bombe wird dann freigelassen.

Achtung!

  • Man kann nur ein einziges Geschoss abwerfen. Erst dann, wenn es sein Ziel erreicht hat, also eines der Bauwerke oder den Boden, dann ist es erst möglich die nächste Bombe abzuwerfen.
  • Jede Berührung des Raumschiffs mit einem der Gebäude zerstört es und die Hoffnung auf dem Mars Fuß zu fassen.

Wie bereits gesagt, das Raumschiff bewegt sich immer vorwärts und sobald dieses die Spiellandschaft verlässt kommt es, jedoch eine Stufe tiefer, wieder zurück.
Das Spiel hat 5 Level. In jedem Level werden die Bauwerke um einiges höher. Jeglicher Kontakt mit einem Gebäude zerstört das Raumschiff und beendet das Spiel.

Punke:

  • für jeden Gebäudetreffer bekommen Sie 10 Punkte/li>
  • für 5 Treffer hintereinander bekommen Sie 50 Punkte Bonus
  • für 10 Treffer hintereinander wird man mit 100 Punkten belohnt
  • für 15 Treffer hintereinander bekommt man 150 Punkte Bonus
  • Haben Sie alle Gebäude zerstört, werden Ihnen, abhängig von der Flughöhe des Raumschiffs, zusätzliche Bonuspunkte gutgeschrieben.

Das Spiel ist erst dann zu Ende, wenn der Landeplatz von allen Bauwerken befreit ist und das Raumschiff eine erfolgreiche Landung hinter sich hat. Viel Spaß!

Mars Mission spielen »