Viereck

Was ist Aufmerksamkeit? Laut der Wikipedia Definition ist es die Zuweisung von Bewusstseinsressourcen auf Bewusstseinsinhalte. Wie auch immer das heißt, es klingt wichtig. Übersetzt bedeutet das, je besser ein Mensch seine Umgebung wahrnimmt, desto besser kommt er in seinem Umfeld klar. Die meisten Sachen die uns umgeben werden automatisch (unbewusst) durch das menschliche Gehirn aufgenommen. Die sind zwar im Kopf gespeichert, aber sie geraten meistens in Vergessenheit. Das wäre so, als würde man im Geschäft etwas kaufen wollen, man tut es aber nicht, weil man überzeugt ist kein Geld bei sich zu haben, obwohl dieses in seiner Tasche vorhanden ist. Das Geld hat er aber früher selbst unbewusst (automatisch) eingesteckt. Wer kennt solche oder ähnliche Situationen nicht?

Aufmerksamkeit ist also ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Das Gute daran ist, man kann sie immer verbessern. Und wie? Unter anderem mit solchen online Spielen wie Viereck. Sehr einfach, aber effektiv. Wenn es noch zusätzlich Spaß macht, was will man dann noch mehr? Also einfach starten und spielen.

So geht‘s:

Auf dem Spielplan befinden sich viele farbige Spielsteine. Die Zahl der Farben mit denen die Steine dargestellt werden, erhöht sich im Laufe des Spieles. Das Spiel ist zeitlich begrenzt. Wie viel Zeit zum Spielen noch übrig bleibt ist unten auf der Infotafel zu sehen.

Die Aufgabe des Spielers ist es, aus allen Steinen solche vier als Ecksteine auszuwählen, dass sie ein Rechteck bilden. Dabei ist zu beachten, dass dieses Viereck an allen vier Ecken immer gleichfarbige Steine haben muss. Die Wahl eines bestimmtes Steines erfolgt durch das Anklicken mit der Maus oder, beim Touchscreen durch Berühren mit dem Finger auf den gewählten Stein.

Beispiel: man wählt erst einen blauen Stein aus der zweiten Reihe und zweiten Spalte. Danach einen weiteren blauen (auch zweite Reihe aber zehnte Spalte), danach einen blauen Stein aus der achten Reihe und zweite Spalte und der letzte blaue Stein aus der achten Reihe und zehnten Spalte (2,2 - 2,10 - 8,2 - 8,10). Damit ist ein Rechteck gewählt. Alle vier Ecksteine haben die gleiche Farbe und bilden ein Rechteck. Welche Farbe die Steine innerhalb des Rechtecks haben, spielt keine Rolle mehr. Das so gewählte Rechteck verschwindet und damit entstandene leere Plätze werden mit neuen Steinen nachgefüllt.

Punkte:

Für jeden Stein des gewähltes Rechtecks bekommt man einen Punkt. Wenn man sich also auf größere Rechtecke konzentriert, sind desto mehr Punkte zu gewinnen.

Spielende

Das Spiel ist erst dann zu Ende wenn die Spielzeit abgelaufen ist.

Viereck jetzt online spielen »