Home > Journal Artikel: Die Wiederbelebung einer unglaublicher Flach-Spiele Serie - Teil 2

"K.O.L.M." - Interview mit Ex- "Armor Games" Arbeiter - Teil 2

01 Januar 2015 - Chris

KOLM 2 - Flash Spiel

Erzählen Sie uns ein bisschen über Ihren Kickstarter. Was sind die spezifischen Herausforderungen, denen Sie hier gegenüberstehen, und wie kann jeder ihnen dabei helfen?

Das große Problem was mich betrifft, sind mangelnde Reaktionen und Interessen von Spielseiten. Anders als ein Journalist habe ich zu früh über Angebote nachgefragt. Ich habe auf meine Anfragen keine einzelne Rückmeldung bekommen. Es ist unglaublich entmutigend. Auch wenn es so aussieht, dass es nicht erfolgreich wird, die Resonanz von meinen Freunde, meiner Familie und den "Edelleuten" aus der Industrie nicht zu fasen ist - es ist gerade ein Jammer, dass ohne große Reichweite der Spielseiten, wird es nur so wie bis jetzt weiter gehen.

Flash-Spiele waren eine großartige Chance für unabhängige Entwickler, und haben vielen (einschließlich Sie) Entwickler den Weg und Weise der Entwicklung angegeben. Wie unterscheiden sich die Entwicklungsprozesse von "K.O.L.M" damals und Heute?

Das Entwickeln von Spielen verlangt Heute viel mehr Kenntnisse der Mathematik und 3D-Technik als es früher war. Lichteffekte, Texturen, laden von Objekten und 3D-Modele, dass alles zusammen ist ein sehr komplexer Prozess. Es ist ein gewaltiger Kopfschmerz, aber sehr lohnend, insbesondere dann, wenn von dem wofür man so viele Tage gearbeitet hat zum Schluss ein gelungenes Endergebnis entsteht.

Woher haben Sie die Idee für K.O.L.M. Spiel?

Ich wollte ein Spiel machen, das eine Art ähnlich meiner lieblings Spielserie "Meteorit" sein sollte, und das Arbeitsverzeichnis wo das Projekt mit allen Dateien gespeichert war nannte ich kolm. Nun ich kam nie dazu dies z ändern bis das Spiel praktisch gemacht wurde. So habe ich dann den Namen übernommen.

"K.O.L.M." unterscheidet sich stark von ihrer anderen Spielen. Ich war ein riesiger Anhänger der "SHIFT"-Reihe. Doch man hat sich dann gewagt respektlos das komplette Upgrade auf diesen spaßigen Spiel durchzuführen. Was hat Sie dazu gebracht aus einem solch düsteren Spiel, ein witziges "Abenteuer" Flash Spiel zu machen?

Ich ziehe es vor Spiele mit einem humorvollem Rand zu entwickeln. Das beschleunigt etwas den Prozess der Herstellung, so wie "Armor Games" es forderte, und es macht das ganze noch lustiger. Umfangreiche Spiele sind davon weit entfernt das Risiko einzugehen mit einem einzigem Schritt das komplette Upgrade durchzuführen, so habe ich den grössten Teil davon gemacht.

"K.O.L.M. II" endet mit einem spannendem Abenteuer. Für die Spieler is es jedoch verheerend nichts zu wissen, wie es weiter gehen wird. Wie hart ist es für Sie, schon so lange keine dritte Folge zu machen?

Zuerst habe ich immer angenommen, dass die dritte Folge in den nächsten Monaten, oder sogar direkt nach dem folgendem Projekt gemacht wird. Leider hat sich die Zeit einwenig ausgestreckt und ich musste verreisen. Ich hatte ständig im Hinterkopf die Idee gehabt einen anständigen Schluss zu machen aber um ehrlich zu sein, ich hatte auch ein schreckliche Gefühl gehabt, weil "K.O.L.M . II" etwas wie eine Pause irgendwo in der Mitte sein sollte, die ich dann mit einem Remake wegmachen werde und mit einem Schlag beenden wollte. Es ist aber nicht so geschehen, und das ist beschissen.

Beide Spiele sind relativ kurz. Man brauch für jedes Spiel ca. eine halbe Stunde. Wird die dritte Folge dieser Tendenz folgen oder weiten Sie dieses Spiel außerhalb des Flash Vorgänger auf?

"K.O.L.M I" und II werden als Abschnitt 1 und 2 des Remakes mit zusätzlichen Erkundungsbereichen ausgebaut und als Upgrade Teil 2 zur Verfügung gestellt. Man kann natürlich die vorherige Flash Spiele parallel weiter spielen, jedoch man wird alle die neue Sachen vermissen. Es ist eigentlich eine Teil der Schwierigkeiten bei der Betriebsgeschwindigkeit, und so wie ich der Anhänger von "Super Metroid" - Arbeitstempo bin, so möchte ich diese für das "K.O.L.M"-Spiel aufnehmen.

Die Spieldauer von "K.O.L.M. III" wird sich verdoppeln. Ein makelloses schnelles Ablauf wird ungefähr 80 bis 90 Minuten in Anspruch nehmen. Es ist aber nur ca. 20 Prozent des Spielumfangs. Der gesamte Spiel wird Stunden in Anspruch nehmen. So spielt man ein kurzes Abschnitt, jedoch die Haupt Suche läuft durch das ganze Spielpaket. Es gibt die "K.O.L.M.I.A.N"-Levels und eine dritte Spielvariante. Es ist großartig.

die Fortsetzung des Interviews folgt in Kürze

Interessante Flash-Spiele