Home > Journal Artikel: Arten von Online-Casinos

Welche Arten von Online-Casinos gibt es und was sollte man beachten?

23 Februar 2022 - Steffi Tufan

Ob PC, Notebook oder Smartphone: Durch das Internet war es nie so einfach wie heute, mit ein wenig Glück viel Geld in Spielkasinos zu machen. Viele Spielbanken bieten ihre Dienste mittlerweile online an. Doch welche Arten von Online-Casinos gibt es überhaupt, und welche Vorteile bietet diese moderne Art des Glücksspiels?

Casinoarten

Reale Casino-Spiele

Wer dem Spiel gegen einen virtuellen Computer (noch) nichts abgewinnen kann, an den richten sich die Angebote der sogenannten Live-Dealer-Spiele. Dabei werden besonders beliebte Kartenspiele wie etwa Black Jack oder Poker in echt und nicht virtuell gespielt: Ein menschlicher Croupier bzw. Dealer übernimmt dabei dieselben Aufgaben und Aktionen, die er auch in einem stationären Casino übernehmen würde. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die übrigen Spieler über einen Livestream zugeschaltet sind und über ihren Computer oder das Smartphone am Spiel teilnehmen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Das Spiel unterscheidet sich in Realitätsnähe und Nachvollziehbarkeit in nichts von echten Spielen, und die Teilnahme ist von beinahe jedem Ort der Welt problemlos möglich. Einzige Voraussetzung ist ein stabiler Zugang zum Internet.

Virtuelle Spiele

Leichter umsetzbar und nach Anzahl der Spieler beliebter sind die sogenannten virtuellen Casino-Spiele. Hier übernimmt eine spezielle Software die Darstellung von Glücksspielautomaten oder Tischspielen. Damit alles fair ablaufen kann, arbeiten die Programme mit Zufallsgeneratoren, die das Spiel realitätsnah darstellen sollen.

Arten von Online-Casinos

Die meisten Online-Spielbanken konzentrieren sich auf virtuelle Glücksspiele, viele bieten jedoch auch die Möglichkeit von Live-Dealer-Spielen an. Gewinnquoten und -chancen sind dabei mit denen von stationären Casinos vergleichbar, teilweise sogar etwas höher. Die meisten Anbieter befinden sich aus steuerrechtlichen Gründen auf Inselstaaten wie Zypern oder Malta. Dabei sind sie jedoch keineswegs unreguliert, sondern unterstehen den örtlichen Lizenz- und Steuerbedingungen.

Vorteile von Online-Casinos

Der wohl wichtigste Vorteil von Online-Casinos ist ihre Verfügbarkeit rund um die Uhr unabhängig vom eigenen Aufenthaltsort: Nach dem Einloggen kann sofort losgespielt werden. Auch bieten Online-Casinos gegenüber ihren stationären Pendants finanzielle Vorteile. Neben mitunter höheren Quoten locken viele mit Willkommensgeschenken und Cashback Bonus, was bei einer stationären Spielbank so nicht möglich wäre. Während man oft bei der erstmaligen Anmeldung einen Willkommensbonus erhält, ist ein Cashback Bonus bei längerer Nutzung viel attraktiver. Denn diesen kann man je nach Anbieter bei allen Slot Spielen oder im Live-Casino dauerhaft in Anspruch nehmen und so mit etwas Geschick einiges an Geld sparen. Dabei wird genau wie bei einer Kundenkarte im Einzelhandel auf den getätigten Umsatz ein Rabattbonus gewährt, der beständig angesammelt werden kann. Der Casino Cashback Bonus beträgt meist etwa zwischen drei und fünf Prozent, kann jedoch auch schnell zweistellig ausfallen. Hier lohnt sich ein Vergleich der Anbieter, um die besten Boni und Cashbacks nutzen zu können und so bei jedem Spiel bares Geld zu sparen.

Rechtliches zu Online-Casinos

Nicht zuletzt ist in Deutschland das Online-Glücksspiel in Form von Slot-Automaten-Spielen und Online Poker seit Juli 2021 ausdrücklich legal. Zuverlässige Anbieter wie Onlinecasinodeutschland, die sich speziell an deutschsprachige Spieler richten, achten zudem genau auf die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Somit steht dem erfolgreichen und aufregenden Spiel in Online-Casinos nichts mehr im Weg, und es kann auch online nach Herzenslust gespielt werden.

-------------------------------------------------------------------------------------

Kostenlose online Spiele